Besucher im Märchengarten

Der Teichfrosch

Teichfrosch

Viele Wasser-Oasen locken auch kleine Geschöpfe an. So möchte ich hier den ein oder anderen Besucher in unserem Märchengarten vorstellen. Beginnend mit dem Teichfrosch oder Wasserfrosch der seinen Platz im Brunnen bei der Tochter des Wassermannes gefunden hat und leise quakt.

 

Froschkonzert
© von Anita Heiden

In so mancher Sommernacht,
wenn man nicht schläft, ist hellwach,
da kann es doch schon einmal sein,
die Frösche quaken fröhlich ein.

Ihr überlautes Froschkonzert,
so manchen Traum, schon mal gestört,
doch wenn man sitz am Lagerfeuer,
spricht keiner vom Klang der Ungeheuer.

So will ich doch den Gesängen lauschen,
wenn Frösche miteinander plauschen,
genieß‘ den schönen Frösche Klang,
der hell erklingt, den Sommer lang.

(Gedicht aus meinen Heimatbuch „Wenn die Heimat schlafen geht“)