Schutzengel

Sind Sie unter uns?

Kerzenhalter schlafender Schutzengel

Als meine Mutter mit mir schwanger war, hatten sie mit meinem Vater einen schweren Motorradunfall, weil man ihnen die Vorfahrt nahm. Mein Vater lag damals mit Brüchen übersät und einem schweren Schädelbasisbruch im Krankenhaus und sein Leben hing am seidenen Faden. Während meine Mutter eine Bruchlandung auf dem Bauch wegstecken musste und man um das Kind (mich) bangte, was sie unterm Herzen trug. Doch wie ihr seht, war ich doch eine kleine Kämpferin. Vor 13 Jahren jedoch hatte mich das Schicksal genau an diese Stelle geführt, wo ich selbst einen Autounfall hatte, weil mich so ein Trottel abdrängte.

Doch muss ich wohl ein Schutzengel haben, der schützend seine Hand über mich gehalten hat.

Schnappschuss von eigenartigem Wesen

Neues aus dem Märchengarten

Bild Anita Heiden

 

 

 

Merkwürdiges Wesen in unserem Märchengarten in Ober-Prauske entdeckt. Wer wohl niestet sich dort am Elfenbrunnen ein? Ich halte euch auf dem Laufenden und die nächsten Bilder folgen.

Eigenartige Mirakel 2

Im Winter saß ich mit meinem Mann gemütlich vor unserem Kamin und plauschten über dies und das, als uns plötzlich der Feuergeist darin auftauchte und es erschien uns, als wollte er etwas mitteilen. Lachte er doch aus den Flammen heraus und verwandelte sich. Doch schau selbst.

Was sagst du dazu?

Eigenartige Mirakel 1

Manchmal gibt es schon eigenartige Zeichen, die uns auf unserem Wege des Daseins begegnen. Was wollen sie uns sagen? So schaut mir doch der Büchergeist jeden Tag zu, was ich so mache. Wie kann es auch anders sein, dass sich der gute Geist auf der Tür unseres Bücherregals zeigt. Doch ist er nicht so grimmig, wie er ausschaut. Mit düst’rem Blick und langem Bart.

Er schaut mir jeden Tag zu

Der Krieger

Hier schaut schon mal den neuen Krieger an. Noch hat er seinen Platz nicht bekommen aber schreit: „Schaut mich an, ich komme in den Märchengarten.“

(Bildquelle: Anita Heiden)

Zauberwunsch

In meinem Nachbarort Groß Radisch findet alljährlich das Kirschenfest statt. Dort werden immer die verrücktesten Vogelscheuchen prämiert. Auch ich habe mal mit meiner Cousine eine ausgestellt, die sogar einen Preis gewonnen hat. Man sollte es kaum glauben. Vor Narrheit ist mir doch die Geschichte »Greta und der missglückte Zauberwunsch« eingefallen. Ein Mädchen, welches einen Wunsch frei hatte… . Ach was erzähle ich hier. Das musst du schon alleine lesen. So viel sei noch verraten. Es geht um Greta und um die Vogelscheuche Scheuchi. Auch kommt der lustige Teufel darin vor.

(Bildquelle: Anita Heiden)

Teufelbuch

»Teufelei mit Hexerei – Die Geschichte vom geizigen Müller«
Demnächst wird die Geschichte bei LovelyBook verlost. Wer keine Angst vorm Teufel hat.

(Bildquelle: Anita Heiden)