Der Märchengarten

Bei uns scheint die Sonne und nach den kalten Tagen einfach herrlich. Viele wissen dass wir unseren Garten in einen Märchengarten umgestalten und fragen schon an, wie weit wir sind. Auf den Bildern im Hintergrund sind schon einige schöne Blickpunkte zu sehen. Es bedarf jedoch noch viel an Arbeit und Zeit, bis er fertig sein wird. Aber wenn es dann soweit ist, möchte ich doch gerne einige Lesefreunde zu einer Lesung in den Garten laden. Ich werde euch hier fleißig auf dem Laufenden halten, was den Gartenbau betrifft. Daher ruft heute Hof und Garten und dafür bleibt der Computer mal aus und die Pinsel bleiben liegen.

Seerose im Märchenbrunnen Elfenwelt

(Bildquelle: Anita Heiden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.