Mauseprauskner Einmarinierter Hering

Mauseprauskner Einmarinierter HeringIch nenne es mal Mauseprauskner Einmarinierter Hering. Wir pampern gerne rum und dann kommt so was heraus. Das Rezept sollte, wenn möglich, über Nacht ziehen. So setzen wir die Zutaten immer einen Tag vorher in eine Schüssel an. Hierbei wird der Fisch in Streifen geschnitten. Tomaten, Apfel und Gewürzgurken gewürfelt und die Zwiebel in Ringe geschnitten. Alles in eine Schüssel geben und die Buttermilch dazu gegossen und umgerührt. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Dazu passen ganze Abern (Pellkartoffeln)

  • Zutaten:
    1 Packung Matjes
    1 Becher Sahne Hering
    1 Becher Buttermilch
    1 Zwiebel
    2 kleine Tomaten
    3 Gewürzgurken
    ½ Apfel
    zum Würzen, Salz, Pfeffer, Paprika

Viel Spaß beim Zaubern und einen

»Guten Appetit«

wünscht deine Anita

Rezept, Text, Bild Anita Heiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.