Feen Joghurt Krapfen

Feen Joghurt KrapfenDa habe ich doch wieder etwas im Kühlschrank gesehen, was wegmusste. Ein Becher Joghurt. Doch was macht man auf die Schnelle damit? Also probiere ich doch mal ein paar Krapfen aus. Statt Quark einfach mit Joghurt? Warum nicht. Also rasch eine Schüssel aus dem Schrank geholt und alle Zutaten zusammengerührt, dass ein etwas fester Teig entsteht. Und schon werden ein paar „Feen Joghurt Krapfen“ im heißen Öl gebacken. Hierbei wird der Teig von einem Esslöffel in das Öl gelassen. Ich schiebe mit einem Zweiten die Fuhre etwas an.
Feen Krapfen hört sich doch toll an und passt zu mir als Märchentante. Oder was meinst du?

Was habe ich hineingetan und was brauchst du.  

250 ml Joghurt
3 Esslöffel Zucker
1 Päckchen Vanillepudding
5-6 gehäufte Esslöffel Mehl
Öl zum ausbacken
Zucker zum Bestreuen

Fee Joghurt Krapfen und manche sahen auch märchenhaft aus

Rezept, Text, Bilder Anita Heiden

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.